Vorbericht Landesliga Männer: <br> SG 1.Herren – HSV Warberg/Lelm

Vorbericht 1. Herren

SG 1.Herren – HSV Warberg/Lelm

Nach der langen Weihnachts- und WM Pause starten die Drachen mit einem Heimspiel ins Jahr 2019.

Erster Gegner in der Drachenhalle ist der souveräne Tabellenführer HSV Warberg/Lelm. Mit 24:2 Punkten spielen die Gäste bisher einen fast makellosen Handball, wobei der Angriff und die Abwehr in der Liga beste Werte zeigen.

Die Liga Rückrunde soll für die Drachen nun einen wesentlich besseren Verlauf zeigen. Wir haben die Pause genutzt, auch um unsere bisher „wackelige“ Abwehr zu stabilisieren. Denn genau hier lag unser Problem in den letzten Monaten. Die Angriffsleistung mit 386 Toren ist in Ordnung und stellt im Durchschnitt den zweitbesten Angriff der Liga da.

Im Spiel gegen den Liga -Primus wird unsere Mannschaft dann in der Drachenhalle ordentlich gefordert. Zu den bisherigen 12:0 Punkte sollen natürlich nach Spielende weitere 2 Punkte folgen. Das wird uns aber nur gelingen, wenn wir in der Abwehr eine sehr stabile Leistung abrufen. Fehler dürfen wir uns gegen diesen Angriff nicht erlauben. Ebenso müssen wir permanenten Druck auf die Abwehr der Gäste ausüben, sodass sich Lücken ergeben und wir zu den Torabschlüssen kommen. Gegen Warberg/Lelm muss die SG 1.Herren flexibel und variabel spielen.

TW Jan Pursche fällt verletzungsbedingt aus. Dafür rückt Torben Wehmer aus der 2.Herren in den Kader.

Das wird für uns ein richtig schweres Heimspiel, darauf muss sich unsere Mannschaft einstellen.
Wir hoffen, dass uns unsere Fans tatkräfig bis zum Sieg unterstützen.