MD Jugend ist seit 2 Jahren ungeschlagen…

Die MD ist seit zwei Jahren ungeschlagen….

Die MD der SG Zweidorf/Bortfeld hat am Wochenende das Neujahrsturnier der HSG Lengede/Gadenstedt zum zweiten Mal in Folge gewonnen und ist damit seit dem Frühjahr 2017 ungeschlagen und das nicht nur auf dem Turnier, sondern auch während der Saisonspiele. Die letzte Niederlagen gab es beimSpiel um die Meisterschaft 2017 gegen die HSG Nord Edemissen mit 20:19. Damals waren noch die heutigen OL MC Spieler in der D-Jugend aktiv.

Gestern konnte der erneute Sieg problemlos im Finale gegen Thale (Sachsen-Anhalt) eingefahren werden. Was in der Vorrunde bei Spielen über die Länge von 10 Minuten noch etwas holprig aussah; ein knapper Sieg gegen Viktoria Thiede, ein knapper Sieg über den MTV Braunschweig und ein 9:1 gegen den späteren Finalgegner, war in der Vorschlußrunde und im Finale (13 Minuten Spielzeit) schon ansehnlicher. Zu keiner Zeit war der Turniersieg der SG gefährdet.

Tags zuvor hatte die MC der SG Zweidorf/Bortfeld schon den Titel bei den älteren Jahrgängen (04/05) geholt. Diese hatte im vergangenen Jahr eher dürftig abgeschnitten. Dieses Jahr abergab sich das Oberliga Team der SG keine Blöße.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Mannschaften ist die MC schon am kommeden Wochenende wieder im Einsatz. Am Sonntag, den 13.01.2019 steht das wichtige Rückspiel gegen die JSG GIW Meerhandball in der Gemeindesporthalle an. Anpfiff ist um 15.15 Uhr in Bortfeld.